Startseite

Weltenspatz ist ein kleiner Vogel, der für dich immer unterwegs ist, um neue Abenteuer zu entdecken. 
Okay, ich gebe es zu: Es ist kein Vogel, sondern ich selbst! Darf ich vorstellen: 

Shelly, Ü30-Generation und stets bereit für ein neues Abenteuer. 

Hier möchte ich dir zeigen, wie einfach und leicht es sein kann, sein eigenes kleines Abenteuer zu starten.
Und man benötigt dazu nicht viel Geld oder muss fremde Lände bereisen. 

Das Einzige, was man braucht, ist sich selbst! 

Die neusten Beiträge

5 kleine Glaubenssätze

Jeder von uns hat Träume, die er gerne im Leben erreichen möchte. Doch manchmal scheinen diese Träume soweit entfernt zu sein, so dass man selbst denkt, man könnte sie nie erfüllen. Doch ich zeige dir, wie ich selbst mit 5 kleinen Glaubenssätzen meinem Traum immer näher komme. Und vielleicht helfen sie dir auch, dich Stück für Stück zu deinem Ziel zu bringen.

Hobbyfotografie: Sonnenuntergang bei den Windrädern

Das sehr guten Feedback für das Foto von dem “Sonnenuntergang bei den Windrädern” auf Instagram und Facebook hat mich ermutigt, dir mehr davon zu zeigen. Denn ja, ich hatte richtig viel Spaß an diesem Abend und das eine und andere gute Foto ist dabei auch entstanden. Und diese möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten.

MONTHLY 05/2020: Corona zwingt mich zur Planänderung

Es ist kaum zu glauben, aber wir haben die erste Hälfte vom Jahr 2020 hinter uns. Eine Jahreshälfte, die uns viel Geduld und Nerven gekostet hat. Und ich glaube, keiner von uns war darauf vorbereitet, was der Corona-Virus mit uns allen anstellen kann. So fielen meine Projekte regelrecht ins Wasser...

Monatsrückblick April 2020

Trotz Corona war ich viel in der Natur unterwegs gewesen. Einige schöne Wanderungen, sowie auch so manchen Geocache habe ich gefunden. Ein schöner Monat, mit vielen schönen Erinnerungen.

Hobbyfotografie: Nachtaufnahmen statt Sternschnuppem

In der Nacht vom 22.-23. April 2020 sollte es regelrecht Sternschnuppen regnen. Ein Ereignis, welches ich nicht unbedingt verpassen wollte. So schnappte ich mir meine Kamera und suchte mir einen geeigneten Platz. Und so entstanden meine ersten Nachtaufnahmen.

Frühlingshafte Wanderung:
Der Weg zum Supermarkt

Als ich kurz nach Ostern 2020 einen Podcast von “Frei raus” gehört habe, hatte ich regelrecht Lust auf ein kleines Outdoor-Abenteuer - direkt vor der eigenen Haustür. Einfach die Wanderschuhe anziehen, von Zuhause aus starten, und dabei das Auto einfach stehen lassen.

Beim Geocaching sind
die Wikinger los

Geboren und aufgewachsen bin ich direkt an der Ostsee. So ist es kein Wunder, dass ich als kleines Kind mit den ganzen Sagen und Mythen der Wikinger groß geworden bin. Nun wohne ich ca. 700 Kilometer von meiner Heimat entfernt und stoße auch hier auf die starken Männer.

Hobbyfotografie: Nachtaufnahmen statt Sternschnuppem

In der Nacht vom 22.-23. April 2020 sollte es regelrecht Sternschnuppen regnen. Ein Ereignis, welches ich nicht unbedingt verpassen wollte. So schnappte ich mir meine Kamera und suchte mir einen geeigneten Platz. Und so entstanden meine ersten Nachtaufnahmen.

Frühlingshafte Wanderung:
Der Weg zum Supermarkt

Als ich kurz nach Ostern 2020 einen Podcast von “Frei raus” gehört habe, hatte ich regelrecht Lust auf ein kleines Outdoor-Abenteuer - direkt vor der eigenen Haustür. Einfach die Wanderschuhe anziehen, von Zuhause aus starten, und dabei das Auto einfach stehen lassen.

Ich bin die Shelly, gehöre zur Ü30-Generation und liebe meine Outdoor-Aktivitäten. Egal ob Geocaching, Wandern, Radtouren, Camping und Mirkoabenteuer… Hauptsache draußen in der Natur sein, und es muss Spaß machen. 

Ich liebe aber auch die Stille fürs Lesen und Zeichnen. Und eine gesunde Ernährung steht außerdem an erster Stelle. So tauche ein in meine Welt und begleite mich auf meinen “kleinen” Abenteuer.

Shelly Löwenherz

Aufrufe: 407